- - - - - -
Freitag, 05 Juni 2020
A+ R A-

1984-2013 Tanklöschfahrzeug - TLF 24/50

 

24.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatzfahrzeug vorwiegend zur Versorgung von Einsatzstellen mit Löschwasser und Sonderlöschmittel.

Besetzt mit 3 Personen und ausgestattet mit einem Wassertank von 5000 Litern Fassungsvermögen, dient dieses Fahrzeug vornehmlich dazu, Einsatzstellen mit Löschwasser zu versorgen. Dies ist besonders außerhalb geschlossener Ortschaften oder z.B. auf der Autobahn notwendig, da dort kein Hydrantennetz existiert.
Weiterhin befindet sich ein 500 Liter fassender Schaummitteltank im Fahrzeug. Schaum wird vor allem bei Flüssigkeitsbränden in großem Umfang benötigt.
Beide Löschmittel können über Strahlrohre sowie über einen tragbaren und einen fest auf dem Fahrzeugdach montierten Schaum/Wasser-Werfer abgegeben werden.

Besatzung:

1 /2
Feuerlöschkreiselpumpe: Nennförderstrom 2400 l/min
Nenndruck 8 bar
Löschmittelvorrat: 5000 l
Schaummittelvorrat: 500 l
Fahrgestell: Daimler-Benz 1922
Baujahr: 1984
Feuerwehrtechnischer Aufbau: Bachert
Ausstattung: Normausstattung gemäß DIN 14530-21
Auszug aus der Beladung:
2 Atemschutzgeräte
Strahlrohre in den Größen B, C und D
Schwer- und Mittelschaumrohre
 

Tragbarer Schaum/Wasser-Werfer

und weitere...
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, so können z.B. Farben und Zoomeinstellungen individuell gewählt werden. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.