- - - - - -
Mittwoch, 12 Dezember 2018
A+ R A-

81 - Großbrand in Buseck - IuK-Zubringer und Messeinsatz

Einsatznummer 81
Datum 22.12.2013
Uhrzeit  15:05
Alarmstichwort -
Ausgerückte Fahrzeuge  MTF, GW-StrSpTr

Buseck3

Im Gewerbegebiet in Großen-Buseck brannte es in der Halle des Entsorgungsbetriebes Umweltdienste Bohn GmbH. Ein rund vier Meter hoher Berg stand auf einer Fläche von 60 Quadratmetern in Flammen. Das Feuer war kurz davor auf die ganze Halle überzugreifen. Mehrere Löschzüge und Sonderfahrzeuge aus dem Kreisgebiet wurden alarmiert, deswegen wurde die Informations- und Kommunikationskomponente mit ELW 2 angefordert.

Ein Mitglied der Feuerwehr Linden, auch Mitglied der IuK-Gruppe, fuhr mit dem Mannschaftstransportfahrzeug in die Feuerwache nach Gießen, um mit der Landkreiskomponente an die Einsatzstelle auszurücken.

Unser später angeforderter Messtrupp wurde unter Atemschutz eingesetzt um mit einem X-am 3000 (4-Gas Messgerät zum ermitteln von Schwefelwasserstoff, Kohlenstoffmonoxid, Sauerstoff und brennbaren Gasen) und PID (Gerät zum Nachweis von chemischen Substanzen) die Umgebungsluft in der Lagerhalle zu messen.

Buseck2

Buseck1

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, so können z.B. Farben und Zoomeinstellungen individuell gewählt werden. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen